NADH Test
Veröffentlicht von: Jeanette|In: Gesundheit|3. Juni 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (09/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 04.06.2021

NADH: Test & Vergleich 2021

Inhaltsverzeichnis:

Wissen zusammengefasst über NADH

  • Das Coenzym NADH fördert das Energieniveau im menschlichen Organismus und leistet als wertvolles Antioxidans einen wichtigen Zellschutz. Demnach können Alterserscheinungen durch die Einnahme von NADH gezielt abgeschwächt sowie der allgemeine Antrieb gesteigert werden.
  • NADH wird in Form von Kapseln sowie Presslingen angeboten. Bei dem Kauf von NADH-Präparaten sollten zudem die Inhaltsstoffe sowie die Produktqualität geprüft werden.
  • Häufiger enthalten NADH-Produkte zusätzliche Inhaltsstoffe, wie beispielsweise sibirischen Ginseng. Diese Wirkstoffe unterstützen den leistungssteigernden Effekt des Coenzyms.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der NADH-Produkte

Platz 1: „fairvital vegane NADH-Tabletten“

Dieser Hersteller versorgt Dich mit 60 veganen NADH-Tabletten.

Einschätzung der Redaktion

Diese NADH-Tabletten besitzen eine Dosierung von 20 Milligramm pro Tablette. Die Presslinge sind mit natürlichem Himbeer-Aroma versetzt, sodass die Einnahme erleichtert wird.

So sind die Kundenbewertungen

86 Prozent der Rezensionen zeigen, dass Verbraucher mit diesem Artikel zufrieden sind. Den Menschen gefallen die nachfolgenden Dinge am Produkt:

  • Schneller Wirkeintritt
  • Angenehm fruchtiges Aroma
  • Fördert die Konzentration

Vierzehn Prozent der Bewertungen zeigen Mankos am Artikel auf. Verbraucher kritisieren folgende Punkte:

  • Zu Beginn können leichte Nebenwirkungen auftreten

FAQ: Wie nehme ich diese NADH-Tabletten ein?

Diese NADH-Tabletten werden für die Einnahme unter die Zunge gelegt und können direkt von der Mundschleimhaut aufgenommen werden.

Platz 2: „Birkmayer NADH Rapid Tabletten“

Bei diesem Artikel erhältst Du 60 NADH-Tabletten.

Einschätzung der Redaktion

Diese NADH-Tabletten sind mit 20 Gramm pro Tablette dosiert. Der Hersteller empfiehlt, täglich ein bis zwei Tabletten einzunehmen.

So sind die Kundenbewertungen

86 Prozent der Rezensionen zeigen, dass Verbraucher mit diesem Artikel zufrieden sind. Den Menschen gefallen die nachfolgenden Dinge am Produkt:

  • Wirkt gegen Konzentrationsstörungen
  • Fördert das körperliche Training
  • Bequeme Einnahme

Vierzehn Prozent der Bewertungen zeigen Mankos am Artikel auf. Verbraucher kritisieren folgende Punkte:

  • Wirkung tritt zum Teil erst verzögert ein

FAQ: Helfen diese NADH-Tabletten auch bei Konzentrationsstörungen?

Ja, durch die Einnahme dieser NADH-Tabletten kann die mentale sowie körperliche Leistungsfähigkeit gesteigert werden.

Platz 3: „Green Naturals vegane NADH-Kapseln“

Dieser Anbieter beliefert Dich mit 60 veganen NADH-Kapseln.

Einschätzung der Redaktion

Der Hersteller garantiert Dir, dass diese NADH-Kapseln frei von Gelatine, Fructose, Lactose und Gluten sind. Außerdem enthalten diese Kapseln keine künstlichen Zusatzstoffe sowie Pestizide.

So sind die Kundenbewertungen

90 Prozent der Rezensionen zeigen, dass Verbraucher mit diesem Artikel zufrieden sind. Den Menschen gefallen die nachfolgenden Dinge am Produkt:

  • Regt den Stoffwechsel an
  • Lindert Müdigkeit
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Zehn Prozent der Bewertungen zeigen Mankos am Artikel auf. Verbraucher kritisieren folgende Punkte:

  • Wirkung tritt zum Teil erst verzögert ein

FAQ: Wie sind diese NADH-Kapseln dosiert?

Diese NADH-Kapseln sind hochdosiert und enthalten 50 Milligramm NADH pro Kapsel.

Platz 4: „Vitactiv Natural Nutritition“

Bei diesem Produkt erhältst Du 60 vegane NADH-Kapseln mit einer Dosierung von 50 Milligramm NADH pro Kapsel.

Einschätzung der Redaktion

Diese NADH-Kapseln sind im Gegensatz zu anderen Produkten zusätzlich mit sibirischem Ginseng angereichert. Dieser Wirkstoff unterstützt nachweislich die leistungssteigernde Wirkung von NADH.

So sind die Kundenbewertungen

88 Prozent der Rezensionen zeigen, dass Verbraucher mit diesem Artikel zufrieden sind. Den Menschen gefallen die nachfolgenden Dinge am Produkt:

  • Wirkt besonders leistungssteigernd
  • Fördert den Antrieb
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Zwölf Prozent der Bewertungen zeigen Mankos am Artikel auf. Verbraucher kritisieren folgende Punkte:

  • Kann mitunter Nebenwirkungen erzeugen

FAQ: Welche Vorteile bietet mir dieses NADH-Produkt?

Diese NADH-Kapseln vereinen die Wirkung von NADH sowie sibirischem Ginseng, sodass Deine Leistungsfähigkeit noch effektiver gesteigert wird.

Platz 5: „Vitabay NADH-Kapseln“

In dieser Packung sind 30 NADH-Kapseln mit einer Dosierung von 50 Milligramm pro Kapsel enthalten.

Einschätzung der Redaktion

Diese NADH-Kapseln enthalten laut Hersteller kein Gluten und sind demnach sehr gut verträglich.

So sind die Kundenbewertungen

84 Prozent der Rezensionen zeigen, dass Verbraucher mit diesem Artikel zufrieden sind. Den Menschen gefallen die nachfolgenden Dinge am Produkt:

  • Lindert Erschöpfungszustände
  • Sehr gut verträglich
  • Hohe Dosierung

Sechzehn Prozent der Bewertungen zeigen Mankos am Artikel auf. Verbraucher kritisieren folgende Punkte:

  • Zum Teil verzögerter Wirkeintritt

FAQ: Kann ich diese NADH-Kapseln zusammen mit dem Essen einnehmen?

Der Hersteller empfiehlt Dir, die Kapseln vorzugsweise vor dem Essen einzunehmen und mit der nächsten Mahlzeit rund dreißig Minuten zu warten.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du NADH kaufst

Was ist NADH genau?

Bei Nicotinamidadenindinukleotid (NADH) handelt es sich um eine natürliche Substanz, die zu der Gruppe der Coenzyme gehört. NADH beeinflusst eine Vielzahl lebenswichtiger Prozesse im menschlichen Körper und leistet als Antioxidans einen wertvollen Zellschutz. So wirkt NADH einer Zellalterung entgegen und macht freie Radikale unschädlich. Außerdem spielt der Stoff eine wichtige Rolle für die Energiegewinnung und ist maßgeblich an der Weiterleitung von Elektronen innerhalb der Zellen beteiligt.

Welche Wirkung besitzt NADH?

Da es sich bei NADH um ein lebenswichtiges Coenzym handelt, profitiert auch Deine Gesundheit nachweislich von der Einnahme. So kommt Dir die Substanz auf folgenden Ebenen zugute:

  • Steigerung des allgemeinen Energieniveaus
  • Stärkung des Immunsystems
  • Bekämpfung von freien Radikalen
  • Regulierung der Cholesterinwerte sowie des Blutdrucks
  • Steigerung der kognitiven Fähigkeiten
  • Reparatur von DNA-Molekülen

So ist die Aufnahme von NADH für die körpereigene Energieproduktion notwendig, da die Substanz an wichtigen Stoffwechselprozessen beteiligt ist. Da es sich bei NADH um ein Coenzym handelt, wird die Bereitstellung von Energie immer dann gewährleistet, wenn NADH in Berührung mit Sauerstoff kommt. Die nun erzeugte Energie wird schließlich den Zellen zur Verfügung gestellt. Insgesamt wirken über 100 verschiedene Enzyme im Zusammenspiel mit NADH, wobei das Coenzym insbesondere für die Verwertung von Lebensmitteln notwendig ist. Demnach fungiert als wichtiger Aktivator für lebenswichtige Enzyme, wie zum Beispiel Vitamin B3, die ohne NADH wirkungslos wären. Laut aktuellen Erkenntnissen der Wissenschaft entfaltet NADH bei verschiedenen Krankheiten, wie beispielsweise Parkinson, Alzheimer sowie Depressionen, seine heilende Wirkung. Demnach kann der Krankheitsverlauf durch die Aufnahme von NADH nachweislich verlangsamt werden.

Wie zeigt sich ein NADH-Mangel?

Da NADH eine für den menschlichen Organismus lebenswichtige Substanz darstellt, geht ein Mangel in der Regel mit vielfältigen Symptomen einher. So können Erschöpfung, depressive Verstimmungen, eine erhöhte Schläfrigkeit die Folge sein. Schließlich kann dem Körper bei einem Mangel nicht die notwendige Energie zur Verfügung gestellt werden, da die aufgenommenen Nährstoffe nicht mehr richtig verwertet werden.

Warum ist die Aufnahme von NADH so wichtig?

Grundsätzlich nehmen die meisten Menschen nicht ausreichend NADH auf, sodass die Energieproduktion nicht vollends durch die Substanz sichergestellt werden kann. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass die meisten Lebensmittel, die NADH enthalten, in der Regel mit Hitze behandelt werden. Durch das Kochen von rohem Fleisch oder Fisch wird Coenzym jedoch fast vollständig zerstört und kann dem Körper daher nicht mehr zur Verfügung gestellt werden. Zudem wird eine nicht mindere Menge des Coenzyms von der Magensäure zersetzt, sodass nur eine sehr geringe Menge schließlich in den Blutkreislauf gelangt. Damit dem Körper jedoch ausreichend Energie bereitgestellt und die körperliche Leistungsfähigkeit gesteigert wird, muss möglichst reines NADH aufgenommen werden. So konnten wissenschaftliche Studien belegen, dass die mehrwöchige Einnahme von NADH das Energielevel des Körpers sowie den Zellschutz positiv beeinflusst.

Gut zu wissen: Da es sich bei NADH um ein körpereigenes Coenzym handelt, ist eine Überdosierung ausgeschlossen.

Wie kommt NADH der Gesundheit zugute?

Die Substanz NADH war Gegenstand zahlreicher Studien, sodass die gesundheitsfördernde Wirkung des Coenzyms mehrfach belegt werden konnte. Folgende Beschwerdebilder lassen sich mit NADH behandeln:

  • Geschwächtes Immunsystem
  • Verminderte Libido
  • Entzündungen
  • Erschöpfungszustände
  • Parkinson
  • Verminderte Konzentrationsfähigkeit

Wir gehen in den folgenden Abschnitten näher auf die einzelnen Behandlungsfelder ein und verraten Dir, wie NADH Deiner Gesundheit zugute kommt.

Stärkung der Immunabwehr

Das körpereigene Immunsystem kann in erster Linie dank des zellularen Systems uneingeschränkt arbeiten. Zu diesem zellularen System gehören mitunter die weißen Blutkörperchen sowie die Makrophagen, die als wichtige Antikörper fungieren. Diese Makrophagen werden durch NADH angeregt, sodass das Immunsystem zusätzlich gestärkt wird.

Förderung der Libido

Serotonin wird auch als Glückshormon bezeichnet und wirkt sich maßgeblich auf einen gesunden Schlaf-Wach-Rhythmus sowie das eigene Wohlbefinden aus. Die Substanz NADH fördert nachweislich die Freisetzung von Serotonin sowie Dopamin. Demnach kann die Aufnahme des Coenzyms die Stimmung nachweislich stabilisieren sowie auch die Libido des Menschen anregen.

Unterstützende Behandlung bei Parkinson

Personen, die an Parkinson erkranken, weisen in der Regel einen zu niedrigen Dopamin-Spiegel auf. Durch die Aufnahme von NADH kann die körpereigene Dopamin-Konzentration erhöht sowie die Produktion der dafür notwendigen Neurotransmitter verbessert werden. Die NADH Erfahrungen zeigen, dass das Coenzym die Krankheitssymptome bei Parkinson-Patienten zusätzlich lindern kann. Hierfür kann NADH sowohl oral als auch intravenös zugeführt werden.

Wirkung gegen das Müdigkeitssyndrom

Das chronische Müdigkeitssyndrom geht häufig mit körperlicher Erschöpfung, erhöhter Reizbarkeit, depressiven Verstimmungen sowie Schlafproblemen einher. NADH unterstützt die Verwertung zugeführter Nährstoffe und spielt daher eine entscheidende Rolle für den Energiehaushalt des Körpers. Allerdings ist das Coenzym bei dem chronischen Müdigkeitssyndrom laut wissenschaftlicher Studien nur dann wirksam, wenn auch die Einnahmemenge perfekt auf den Anwender abgestimmt wird.

Förderung der allgemeinen Leistungsfähigkeit

NADH besitzt die zentrale Aufgabe, den Körper sowie die Zellen mit der notwendigen Energie zu versorgen. Wenn dem Körper ausreichend NADH zugeführt wird, können auch die aufgenommenen Nährstoffe ideal für die Energiegewinnung genutzt werden. Demnach wird durch die Einnahme von NADH sowohl die körperliche als auch die mentale Leistungsfähigkeit gesteigert.

Wie nehme ich NADH richtig ein?

Wenn Du Deine Leistungsfähigkeit mit NADH verbessern möchtest, stehen Dir sowohl Kapseln als auch Presslinge zur Verfügung. Außerdem kann das Coenzym auch intravenös verabreicht werden. Die empfohlene Tagesmenge entspricht zwanzig bis fünfzig Milligramm. Wir empfehlen Dir, zunächst mit einer niedrigen Dosierung zu starten, um die Wirkung sowie die Verträglichkeit zu testen. Grundsätzlich werden bei der korrekten Dosierung nur selten Nebenwirkungen beobachtet. Bei dem Vorliegen bestimmter Krankheiten sowie bei Übergewicht kann die Gabe einer höheren NADH-Dosierung ebenfalls sinnvoll sein. In diesem Fall sollte jedoch zunächst die Rücksprache mit dem behandelnden Arzt erfolgen.

Unser Tipp:Bitte beachte stets die Herstellerhinweise und halte die Dosierungsempfehlungen genau ein.

Wie teuer ist NADH?

Der Preis von NADH rangiert, je nach Packungsgröße, zwischen zwanzig bis achtzig Euro. Während sechzig Kapseln rund fünfundzwanzig bis vierzig Euro Kosten, schlagen sechzig Tabletten mit zwanzig bis sechzig Euro zu Buche. Die Kosten hängen zudem von den Produktqualität sowie der Dosieruung ab. Wir empfehlen Dir, zu Beginn mit einer niedrigen Dosierung zu starten, um Dich mit NADH vertraut zu machen.

Wo kann man NADH-Produkte kaufen?

Wenn Du NADH kaufen möchtest, wirst Du in erster Linie in Apotheken, Reformhäusern sowie auch im Internet fündig. Zu den Anbietern von NADH gehören beispielsweise:

  • Amazon
  • Bio-Apo.de

Bei einem Online-Kauf profitierst Du von einer besonders umfassenden Auswahl und kannst attraktive Angebote wahrnehmen. Zudem kannst Du zahlreiche Erfahrungsberichte bisheriger Käufer zu Rate ziehen und Dir Dein Wunschprodukt bequem nach Hause liefern lassen.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten NADH-Präparate passt am besten zu Dir?

Wenn Du NADH kaufen möchtest, stehen Dir verschiedene Darreichungsformen zur Verfügung. Folgende NADH-Arten werden unterschieden:

  • Kapseln
  • Tabletten

Wir gehen in dem folgenden Abschnitt genauer auf die einzelnen Formen von NADH ein und erläutern die individuellen Vor- und Nachteile der beiden Darreichungsformen.

Was sind NADH-Kapseln und welche Vorteile und Nachteile besitzen sie?

NADH-Kapseln werden besonders häufig angeboten und überzeugen durch eine besonders bequeme Einnahme. Da Kapseln eine feste Dosierung besitzen, musst Du keine Mengen abwiegen, sodass das Risiko einer Überdosierung minimiert wird. Außerdem kannst Du NADH-Kapseln problemlos unterwegs einnehmen, da sie sich in jeder Tasche verstauen lassen. Viele Kapseln enthalten zusätzlich den Wirkstoff Q10, der eine wichtige Rolle für die Energiegewinnung sowie den Zellschutz Deines Körpers spielt. Allerdings sollten Veganer und Vegetarier darauf achten, dass die NADH-Kapseln keine tierische Gelatine enthalten.


Vorteile

  • praktisch für unterwegs
  • geschmacksneutral
  • großes Angebot verschiedener Produkte

Nachteile

  • können tierische Gelatine enthalten

Was sind NADH-Presslinge und welche Vorteile und Nachteile besitzen sie?

NADH-Presslingen ähneln in vielerlei Hinsicht den soeben vorgestellten Kapseln. Die NADH-Presslinge besitzen ebenfalls eine feste Dosierung, sodass Du die genaue Einnahmemenge stets im Blick behältst. Außerdem kannst Du die Presslinge bei Bedarf in der Mitte teilen, um die Dosis anzupassen oder die Einnahme zu erleichtern. Durch ihre kompakte Größe sind NADH-Presslinge ebenfalls sehr gut geeignet für die Einnahme unterwegs. Da NADH-Presslinge in der Regel keine tierischen Bestandteile enthalten, können Sie auch von Veganern und Vegetariern problemlos eingenommen werden. Allerdings sind Presslinge in den meisten Fällen weniger geschmacksneutral als Kapseln. Auch die Auswahl an NADH-Presslingen ist insgesamt ein wenig begrenzter.


Vorteile

  • lassen sich bequem mitführen
  • einheitliche Dosierung
  • Presslinge können zerteilt werden

Nachteile

  • nicht gänzlich geschmacksneutral

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen NADH-Produkte miteinander vergleichen?

Damit Du auch das ideale NADH-Produkt für Deine Bedürfnisse findest, solltest Du auf einige Kriterien besonders achten. Zu den wichtigsten Produktmerkmalen von NADH-Präparaten gehören:

  • Qualität und Inhaltsstoffe
  • Darreichungsform
  • Menge

Wir erörtern in dem folgenden Abschnitt alle wichtigen Details zu den einzelnen Kaufkriterien, sodass Du die einzelnen NADH-Produkte noch besser vergleichen kannst.

Die Qualität und Inhaltsstoffe

Damit Du ein möglichst reines NADH-Produkt erhältst, solltest Du zunächst einen Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe werfen. Stelle daher vor dem Kauf sicher, dass das Präparat keine Fructose, Lactose sowie auch kein Gluten enthält. Außerdem sollte das NADH-Präparat frei sein von künstlichen Zusatzstoffen sowie Pestiziden und anderen Schadstoffen. Achte darauf, dass Du ein laborgeprüftes NADH-Produkt in den Händen hältst, das unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards produziert wurde. In der Regel kannst Du bei dem Hersteller jederzeit eine detaillierte Laboranalyse für das NADH-Präparat erfragen.

Die Darreichungsform

Grundsätzlich kannst Du bei NADH zwischen Kapseln und Presslingen wählen. Beide Darreichungsformen sind optimal, wenn Du eine gleichbleibende Dosierung wünschst und das Produkt auch unterwegs einnehmen möchtest. Veganer und Vegetarier sind entweder mit Presslingen oder veganen Kapseln sehr gut beraten. Wenn Du die Dosierung noch ein wenig anpassen möchtest, sind Presslinge besser für Dich geeignet. Sofern Du ein vollständig geschmacksneutrales Präparat bevorzugst, triffst Du derweil mit NADH-Kapseln die richtige Wahl.

Die Menge

Wenn Du NADH langfristig einnehmen möchtest, spielt natürlich auch die Menge eine wichtige Rolle. Grundsätzlich enthält eine Verpackung zwischen 30 bis 120 Kapseln oder Presslinge, sodass Du eine oder mehrere Monat-Rationen erhältst. Sofern Du Dich zunächst mit einem NADH-Präparat vertraut machen möchtest, empfehlen wir Dir, zunächst mit einer geringen Menge von 30 Kapseln oder Presslingen zu starten. Hast Du hingegen das passende NADH-Produkt gefunden und möchtest zusätzlich ein wenig Geld sparen, bist Du mit Großpackungen mit bis zu 120 Kapseln und Presslingen sehr gut beraten. Wir empfehlen Dir, beim Kauf nicht nur auf den Preis, sondern stets auch die Packungsgröße zu berücksichtigen.

Wissenswertes über NADH – Expertenmeinungen und Rechtliches

Beugt NADH der Zellalterung vor?

NADH leistet nicht nur einen wichtigen Zellschutz, sondern fördert auch die Regeneration der Zellen sowie die Funktion der Mitochondrien. Bei Mitochondrien handelt es sich um ein Zellorganell, das die notwendige Energie für den Zellstoffwechsel freisetzt. Demnach kann die Einnahme von NADH körpereigenen Entzündungsprozessen, Muskelschwund sowie einer Resistenz gegen das Hormon Insulin entgegenwirken.

Kann mir NADH auch bei einem Jetlag helfen?

Auf Langstreckenflügen wird der normale Schlaf-Wach-Rhythmus durch die Zeitverschiebung häufig durcheinandergebracht. Um Erschöpfungszuständen sowie einem Jetlag vorzubeugen, kann die Einnahme von NADH sinnvoll sein. Das Coenzym steigert die Leistungsfähigkeit des Körpers und verbessert zudem auch die Konzentrationsfähigkeit. Somit können Reisende ihren Urlaub voll und ganz genießen.

Dr. Jeanette Herbolz

Autorin & Expertin: Dr. Jeanette Herbolz

Jeanette Herbolz ist eine ehemals niedergelassene Ärztin mit großem Wissen im Bereich alternativer Medizin und Ernährungsberatung. Sie lebt im Ruhestand und gibt auf diesen Seiten ihre Erfahrungen weiter. Privat reist sie gern und kümmert sich um Mann und drei Hunde. Auf dem Grundstück züchtet sie Kräuter und Gemüse. Solltest Du Fragen haben, schreib ihr einfach eine Mail.






Letzte Aktualisierung am 16.09.2021 um 16:56 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API