Zum Inhalt springen
Thermoskanne
Veröffentlicht von: DianaTor|In: Outdoor|30. Dezember 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (05/2022) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 02.02.2022

ThermoskanneTest & Vergleich » Top 10 im Mai 2022: Die 5 besten Thermoskannen

Eine Thermoskanne eignet sich dazu, um Getränke länger warmzuhalten. Viele Kannen ermöglichen es Kaffee, Tee und Co. einen halben Tag lang heiß aufzubewahren. Doch die praktischen Kannen können noch viel mehr. In ihnen kannst du nämlich sogar kalte Getränke aufbewahren.

Das ist im Sommer besonders praktisch, wenn du eine Abkühlung benötigst. Wir erzählen dir in unserem Thermoskannen Vergleich mehr über die beliebtesten Varianten, ihre Eigenschaften und Vor- und Nachteile. Dadurch wird es dir leicht fallen dir ein eigenes Bild von ihnen zu machen.

Wissen zusammengefasst über Thermoskannen

  • Thermoskannen sind eine gute Wahl, wenn du Getränke für einige Stunden kalt oder warm halten möchtest. Das liegt daran, dass die Behältnisse nach dem Verschließen ein Vakuum erzeugen. Dadurch wird der Wärmeaustausch unterbrochen und die Temperatur der Flüssigkeiten bleibt fast konstant.
  • Erwirbst du eine Kanne für Getränke, berücksichtige ihren Verwendungszweck. Möchtest du sie zum Beispiel für einen großen Haushalt oder ein Büro verwenden, entscheide dich für ein Produkt mit einem Pumpspender. Solltest du den Behälter unregelmäßig und für dich alleine oder zusätzlich deinen Partner verwenden wollen, reicht ein normales Modell aus, welches meist eine geringere Füllmenge als eine Variante mit Pumpspender hat.
  • Je nach Thermoskanne unterscheidet sich ihre Optik und Form. Vor dem Erwerb solltest du daher überlegen, ob du das Produkt im Haus oder bei Aktivitäten im Außenbereich nutzen willst. Hierbei ist auch die Lagerung beziehungsweise der Transport zu überdenken.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Thermoskanne

Platz 1: Edelstahlkanne von Waldwerk

Diese Kanne von Waldwerk besteht aus robustem Edelstahl. Sie ist mit einer doppelten Wand ausgestattet, welche das Isolationsergebnis verbessert. Das bedeutet, dass deine Getränke länger kalt beziehungsweise warm bleiben. Dieses Modell hat außerdem den Vorteil einen robusten und edlen Holzgriff zu besitzen. Er sieht stilvoll aus und ist griffig. Berücksichtige, dass diese Kanne ein Fassungsvermögen von 1,4 Litern hat. Somit bietet sie ausreichend Platz für Kaffee und Tee für mehrere Personen. Die Größe des Produkts liegt bei 20 x 21 x 13 Zentimetern, weshalb du es mühelos in Taschen und Rucksäcken verstauen kannst.

Platz 2: The Legendary Classic Thermoflasche von Stanley

Diese praktische Thermoflasche von Stanley ist ideal für deine Outdoor-Abenteuer. Das liegt daran, dass sie extrem robust und handlich ist. Hergestellt ist sie aus dickem und rostfreiem Edelstahl, weshalb sie ein Gewicht von 830 Gramm hat. In ihr finden Getränke mit einem Volumen von bis zu einem Liter Platz. Ist dir das zu wenig, kannst du dich für die größere Variante entscheiden. Sie fasst bis zu 1,9 Litern. Unabhängig von der gewählten Kanne ist sie mit einem Henkel und Becher ausgestattet. So kannst du sie leichter transportieren und deine Getränke noch schneller genießen. Möchtest du die Kanne säubern, geht das entweder manuell oder im Geschirrspüler. Du hast somit wenig Arbeit mit ihr und bleibst flexibel.

Platz 3: Edelstahlkanne von alfi

Die Thermoskanne von alfi wird in drei Größen angeboten. Du kannst sie mit einem Füllvermögen von 0,5, 0,75 und 1,0 Litern kaufen. Ebenso hast du die Wahl eine normale Flasche zu kaufen oder ein Produkt mit einem Teefilter. Solltest du keinen Tee in der Flasche lagern wollen, reicht die normale Variante somit aus. Du hast die Möglichkeit, deine Kanne in einer von mehr als 15 Farben zu wählen. Jede Flasche kommt mit einem passenden Schraubverschluss, der auslaufsicher ist und gleichzeitig die Funktion eines Bechers hat. Verglichen mit zahlreichen minderwertigen Varianten bietet dir diese übrigens den Vorteil, dass sie ohne BPA ist. Somit kannst du sie auch deinen Kindern ohne Bedenken mitgeben.

Platz 4: Trinkflasche Senator von Emsa

Du kannst diese Thermoskanne in drei Größen wählen. Es gibt sie mit einem Fassungsvermögen von 0,35, 0,7 und 1,0 Litern zu kaufen. Daher kannst du ihre Größe optimal auf deine Einsatzzwecke abstimmen. Aktuell wird das schlanke Modell in den Farben Himbeere, Silber, Limone und Schwarz angeboten. Deshalb hast du die Möglichkeit, sie ganz nach deinem Geschmack auszuwählen. Wie viele andere Modelle an Kannen mit Isolierung ist auch diese mit einem passenden Becher ausgestattet. Ihn schraubst du einfach auf den Ausguss des Behältnisses und hast ihn so griffbereit. Dank des Safe-Lock-Verschlusses profitierst du außerdem davon, dass während des Transports der Kanne keine Flüssigkeit ausläuft. Deshalb kannst du sie bedenkenlos zwischen deinen Arbeitsmaterialien oder in der Nähe deines Smartphones aufbewahren.

Platz 5: Kunststoff Thermoskanne von alfi

Für den Transport im Wohnmobil oder Einsatz daheim ist diese leichte und bunte Kanne eine gute Wahl. Du kannst sie in mehr als zehn Farbtönen auswählen und so auf deine Einrichtung abstimmen. Insgesamt bietet sie dir Stauraum für bis zu acht Tassen Kaffee oder Tee. Dabei kann sie die Flüssigkeit im Inneren für bis zu zwölf Stunden heiß aufbewahren. Möchtest du das Produkt für kalte Getränke, wie Softdrinks oder Saft nutzen, bleiben sie sogar bis zu 24 Stunden angenehm temperiert. Ebenso bewahrt die Kanne das Aroma der Getränke.. Das ist der Aroma-Safe-Technologie möglich. Da das Produkt ohne BPA ist, bleibt ein lästiger Geschmack und Geruch nach Kunststoff aus und du kannst deine Getränke auf Reisen, Ausflügen oder während des Sports genießen.

Thermoskanne bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest konnten wir keinen Thermoskannen Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Thermoskannen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Thermoskannen achten solltest

Was ist eine Thermoskanne?

Thermoskannen sind dazu da warme und kalte Flüssigkeiten lange in ihrer Ausgangstemperatur aufzubewahren. Durch eine entsprechende Isolierung ist das mehr oder weniger gut möglich. Je nach Kanne beträgt die Isolierdauer etwa 12 bis 24 Stunden. Auf dem Markt finden sich zum Teil sogar minderwertige Varianten, die deine Getränke nur sechs Stunden warm oder kalt halten. Deshalb empfehlen wir dir lieber etwas mehr Geld zu investieren und ein gutes Modell zu wählen, welches dich zufrieden stellt und dir lange gute Dienste erweist.

Thermoskanne Heiss und Kaltgetraenke
Eine Thermoskanne kann nicht nur den Tee oder Kaffee warm halten, sondern auch Eistee kalt halten.

Welche Hersteller bieten gute Thermoskannen an?

Nicht alle Marken, die du auf dem Markt findest, bieten hochwertige Kannen mit Isolierung an. Es gibt bekannte Hersteller, die minderwertige Produkte im Sortiment haben und auch unbekannte Marken, die entsprechende Artikel anbieten. Die Tendenz geht jedoch dahin, dass bewährte Hersteller qualitativ hochwertige Kannen im Sortiment haben. Trotzdem kann es passieren, dass No-Name-Artikel eine ebenso hohe Qualität besitzen oder sogar noch besser sind als die Produkte von alfi, Emsa und WMF. Weitere beliebte Anbieter von Kannen sind Contigo, Thermos, Rotpunkt und Stelton.

Am besten betrachtest du dir die Meinungen von Verbrauchern zu verschiedenen Artikeln im Internet. Das geht bei Amazon besonders gut. So findest du schnell heraus, welche Produkte eine gute Wahl sind und welche du lieber nicht kaufen solltest.

Was kosten Thermoskannen?

Die Preise von Thermoskannen hängen von ihrer Marke, dem Herstellungsmaterial, Fassungsvermögen und Verschlusssystem ab. Große Behälter, die von einem bekannten Hersteller im Handel erhältlich sind, kosten schnell bis zu 50 Euro. Entscheidest du dich für eine kleine Kanne eines unbekannten Anbieters, kannst du sie zum Teil für weniger als 15 Euro kaufen. Häufig bestehen günstige Thermosflaschen aus Kunststoff und hochpreisigere aus Edelstahl.

Wusstest du, dass Thermoskannen aus Kunststoff oft BPA-frei sind?
Es finden sich somit nur noch selten Varianten auf dem Markt, die den Schadstoff enthalten und den Geschmack deiner Getränke verfälschen. Häufig geben Menschen, die Kannen verkaufen, an, wenn sie BPA-frei sind. Daher ist es sinnvoll, die Beschreibung der einzelnen Artikel aufmerksam zu lesen.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Thermoskanne passt am besten zu Dir?

Die meisten Thermoskannen haben entweder einen Verschluss zum Drehen, Antippen, Drücken oder eine Pumpvorrichtung. Welche Option der vier aufgeführten die für dich beste darstellt, kannst du nachfolgend erfahren. Am besten liest du dir unsere detaillierten Beschreibungen durch und achtest auf die Vor- und Nachteile jedes Modells. So findest du schnell eine Kanne, die zu dir passt.

Was ist eine Thermoskanne mit Drehverschluss und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Kannen mit einem Drehverschluss kommen am häufigsten vor. Daher findest du sie in vielen Größen und Designs. Das bedeutet, dass es für dich wahrscheinlich sehr einfach ist ein passendes Produkt zu finden. Verglichen mit vielen anderen Varianten hält eine Kanne mit Drehverschluss besonders gut dicht. Das bedeutet, dass sie selten ausläuft. Außerdem hast du die Option, das Getränk, welches du eingefüllt hast, schnell zu leeren, auch wenn du den Verschluss nur leicht abschraubst. Praktisch an einem solchen Modell ist auch seine leichte Reinigbarkeit. Auf der anderen Seite solltest du jedoch berücksichtigen, dass Kannen mit einem Drehverschluss nur mit beiden Händen bedienbar sind.

Vorteile

  • Viele Varianten verfügbar
  • Gute Dichtheit
  • Getränke sind leicht einzufüllen und auszugießen

Nachteile

  • Nur mit beiden Händen nutzbar

Was ist eine Thermoskanne mit Quick Press und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Thermoskannen, die mit einer Quick Press ausgestattet sind, kannst du mit nur einer Hand bedienen. Sie haben nämlich einen Druckverschluss. Generell halten sie so lange dicht bis der Knopf mittig nach unten gedrückt wurde. Außerdem solltest du wissen, dass der Deckel dieser Varianten komplett abzunehmen ist. Problematisch an diesen Varianten ist ihre Reinigung. Hierzu solltest du etwas mehr Zeit einplanen, da sich am Verschluss schnell Schmutz sammelt und festsetzt. Zudem ist es wichtig zu beachten, dass du den Verschluss bis nach ganz unten drücken solltest, damit Tee oder Kaffee schnell ausläuft.

Vorteile

  • Mit einer Hand bedienbar
  • Hält gut dicht
  • Deckel ist abnehmbar

Nachteile

  • Knopf ist zu drücken
  • Reinigung ist aufwendig

Was ist eine Thermoskanne mit Quick Tip und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Thermoskannen, die eine Quick Tip haben, sind seitlich mit einer Art Hebel ausgestattet. Er ist nach unten zu drücken, wenn du dein Getränk ausgießen möchtest. Deshalb ist es notwendig, dass du beide Hände verwendest, wenn du deinen Kaffee oder Tee ausgießen willst. Trotz des besonderen Verschlussmechanismus hält er erstaunlicherweise gut dicht. Bedenke außerdem, dass der Deckel komplett abnehmbar ist. So kannst du heiße oder kalte Flüssigkeiten problemlos eingießen.

Vorteile

  • Hält dicht
  • Deckel ist abnehmbar
  • Einfache Reinigung

Nachteile

  • Meist zweihändig besser bedienbar

Was ist eine Thermoskanne mit Pumpvorrichtung und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Thermoskannen mit einer Pumpvorrichtung haben oft ein großes Fassungsvermögen. Daher sind sie bei Trips mit dem Wohnmobil oder für größere Familien ideal. Du profitierst bei ihnen davon, dass du ihren Deckel aufklappen kannst. Ein Abnehmen ist allerdings nicht möglich, was bei der Reinigung etwas stören kann. Pumpkannen sind außerdem nicht komplett dicht. Daher sind sie für den Transport mit dem Fahrrad oder Skateboard ungeeignet. Praktisch an ihnen ist jedoch, dass sie oft eine Tragevorrichtung haben und leicht bedienbar sind.

Vorteile

  • Einfach zu bedienen
  • Großes Volumen
  • Oft mit Trageriemen

Nachteile

  • Deckel geht nicht komplett ab
  • Nicht zu 100 Prozent dicht

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Thermoskannen miteinander vergleichen?

Um eine gute Thermoskanne zu finden, solltest du verschiedene Aspekte beachten. Welche das sind, verraten wir dir in den nächsten Abschnitten. Nachfolgend geben wir dir aber bereits einen groben Überblick über die einzelnen Kaufkriterien, die du berücksichtigen solltest:

  • Warm- und Kalthaltefunktion
  • Handling
  • Säuberung
  • Dichtheit
  • Art des Materials
  • Fassungsvermögen

Welche Bedeutung jedes aufgeführte Kriterium hat, kannst du im nächsten Absatz nachlesen.

Warm- und Kalthaltefunktion

Je nach Variante an Kanne hat diese eine unterschiedlich gute oder schlechte Kalt- und Warmhaltefunktion. In der Regel halten sie die Ausgangstemperatur von Getränken jedoch viele Stunden. Bei hochwertigen Behältnissen sind es meist zwölf Stunden oder mehr. Hier kann es jedoch Unterschiede zwischen warmen und kalten Flüssigkeiten geben. Oft halten Kannen kalte Getränke längere Zeit kalt als warme Flüssigkeiten warm. Hochwertige Produkte ermöglichen es sogar die Anfangstemperatur von Saft, Wasser, Softdrinks, Kaffees und Co. bis zu 24 Stunden zu halten.

Lies dir die Angaben des Herstellers beziehungsweise Verkäufers einer Kanne durch. In ihnen findest du genaue Hinweise über die Warm- und Kalthaltefunktion. Sollte dies nicht der Fall sein, frag einfach nach.

Handling

Das Handling hängt vom Verschlusssystem einer Kanne ab. Viele gute Thermoskannen sind beispielsweise mit einer Hand bedienbar. Sie sind eine gute Wahl, wenn du im Außenbereich unterwegs bist, um Sport zu machen. Auf der anderen Seite gibt es Produkte, die nur mit zwei Händen zu öffnen sind.

Achte nicht nur auf die Handhabung eines Produkts, sondern auf seine Sicherheit. Nicht alle Kannen sind auslaufsicher und es kann somit passieren, dass Flüssigkeit austritt. Das sollte jedoch nicht passieren. Deshalb ist es wichtig darauf zu schauen, dass eine Kanne eine gute Qualität hat. Bist du dir unsicher, kannst du dich im Internet nach den Rezensionen von Käufern umsehen. Sie geben einen guten Anhaltspunkt, wie hochwertig ein Produkt ist.

Säuberung

Die Reinigung einer Thermoskanne geht oft nur manuell. Das liegt daran, dass sie gewisse Bestandteile enthält, die keine Säuberung in der Spülmaschine vertragen. Schnell platzen die Bestandteile von der Kanne, sodass sie nicht mehr nutzbar ist oder ihre isolierende Wirkung verliert.

Auf dem Markt findest du Produkte, die du manuell und im Geschirrspüler reinigen kannst. Oft bestehen sie aus rostfreiem Edelstahl. Diese Produkte sind im Außenbereich praktisch, da sie auch gegenüber Witterung besonders resistent und somit langlebig sind.

Dichtheit

Gute Thermoskannen sind zu 100 Prozent dicht. Das bedeutet, dass du sie mehrmals auf den Kopf stellen kannst, ohne dass Flüssigkeit ausläuft. Ebenso ist es möglich, die Behältnisse zu schütteln. Das ist auch ein guter Test, um herauszufinden, ob eine Kanne komplett dicht ist. In der Regel sind jene Produkte auslaufsicher, die gut verarbeitet sind und eine moderne Verschlusstechnik haben.

Art des Materials

Das Material an Thermoskannen variiert. Hier gibt es Produkte, die aus reinem Edelstahl gemacht sind und jene, die aus einer Materialmischung bestehen. Sie kann neben Kunststoff sogar Glas enthalten. Meist sind Kannen aus Kunststoff preiswerter als jene aus Edelstahl. Dafür ist Kunststoff jedoch anfälliger für Schäden und enthält zum Teil Schadstoffe, wie BPA. Daher ist es wichtig auf die Inhaltsstoffe eines Behältnisses zu schauen.

Thermoskanne auch fuer Picknick
Möchtest du deine Kanne für Outdoor-Aktivitäten, wie Radfahren oder Skaten, nutzen, wähle lieber ein Produkt aus Edelstahl. Es ist robust und hat daher eine lange Lebensdauer.

Fassungsvermögen

Auf dem Markt gibt es kleine und große Thermoskannen zu kaufen. Nutzt du deinen Behälter alleine, reicht ein kleines Modell aus. Dieses hat ein Fassungsvermögen von 0,35 bis 0,7 Millilitern. Größere Kannen verfügen über ein Volumen von ein bis zwei Litern. Zum Teil gibt es Produkte, die noch mehr Füllmenge erlauben. Sie sind besonders gut für dich geeignet, wenn du sie für Reisen nutzen möchtest, die du beispielsweise mit der ganzen Familie ausführst.

Wissenswertes über Thermoskanne – Expertenmeinungen

Ist es sinnvoll eine Thermoskanne für Babynahrung zu verwenden?

Häufig wird aus hygienischen Gründen abgeraten, Babynahrung in Thermoskannen abzufüllen. Das liegt daran, dass es nicht immer möglich ist eine Kanne gut zu säubern. Meist ist ihr Inneres eng und schwer erreichbar. Außerdem sollten nicht alle Behältnisse in die Spülmaschine, was die Pflege erschwert. Kinder sind anfällig für Keime und sollten daher nur aus Gefäßen essen, die sauber sind. Darum ist es wenig sinnvoll Babybrei in eine Thermoskanne zu füllen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://utopia.de/ratgeber/thermoskanne-reinigen-mit-diesem-hausmittel-wird-sie-wieder-blank/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/thermos-can-coffee-coffee-pot-3772763/
  • https://pixabay.com/photos/autumn-tea-fall-picnic-drink-4579561/
  • https://pixabay.com/photos/drink-tea-ice-tea-lemon-relax-cup-4927097/
5/5 - (1 vote)






Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 um 14:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API