Zum Inhalt springen
Lippenpeeling
Veröffentlicht von: DianaTor|In: Wellness|28. April 2022
Wir haben diesen Test & Vergleich (05/2022) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 26.04.2022

Lippenpeeling Test & Vergleich » Top 10 im Mai 2022: Die 5 besten Lippenpeelings

Lippenpeeling, Kakaobutter und Reparaturbalsam. Es gibt immer mehr Lippenpflegeprodukte auf dem Markt. Feuchtigkeitsreiche, vollere Lippen sind ein wichtiges Schönheitsziel, und ein gutes Lippenpeeling kann eines der wichtigsten Elemente deiner Schönheitsroutine sein.

Schwankende Temperaturen, übermäßiger Gebrauch von Lippenstift oder die Getränke, die wir zu uns nehmen, können die Notwendigkeit eines Lippenpeelings hervorrufen. Egal, ob du ein Anfänger oder ein erfahrener Lippenpfleger bist, dieser Leitfaden gibt dir alle wichtigen Tipps, damit deine Lippen den ganzen Tag lang strahlend und gesund aussehen.

Wissen zusammengefasst über Lippenpeelings

  • Schon im alten Mesopotamien stellten Frauen Lippenstifte und Peelings aus zermahlenen Pflanzen und Mineralien her, die sie mit großer Sorgfalt auf die empfindliche Haut rund um den Mund auftrugen.
  • Unsere Lippen sind wie kleine Schwämme: Wenn sie trocken oder gar rissig sind, haben sie eine Schicht aus abgestorbenen Zellen. Es ist wichtig, sie ein- bis zweimal pro Woche zu peelen und gleich danach einen hochwertigen Balsam aufzutragen.
  • Für gesunde Lippen trinkst du täglich 2 Liter Wasser oder mindestens 8 bis 10 Gläser Wasser. Egal, ob es heiß oder kalt ist, versuche, eine Flasche Wasser bei dir zu tragen und erhöhe die Menge im Sommer.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der kabellosen Kopfhörer

Platz 1: Lippenpeeling von Bees of Britain

Ändere den „Geschmack“ mit diesem Lippenpeeling von Bees of Britain, das mit natürlichem Honigextrakt angereichert ist. Dank seiner zart peelenden Zuckerkörner macht es die Lippen weich und ebenmäßig und bereitet sie auf das Auftragen von Balsam oder Lippenstift vor. Honig ist für seine beruhigenden Eigenschaften bekannt. Menschen, die Probleme mit trockenen Lippen hatten, sagen, dass sie es endlich geschafft haben, ihre Lippen mit Feuchtigkeit zu versorgen und gleichzeitig Irritationen zu verhindern.

Platz 2: Lippenpeeling von Burts Bee

Das natürliche Lippenpeeling von Burts Bee enthält Honig sowie Bio-Kakao- und Sheabutter, um die Lippen zu nähren und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Weitere Inhaltsstoffe sind pflanzliches Glycerin, Bio-Rizinusöl, ätherisches Süßorangenöl und Vitamin E. Laut Nutzern ist es ein Spitzenprodukt. Einige sagen, es sei ein hervorragendes Peeling, und die Marke Pure Bio garantiert es immer: Nach der Anwendung sind die Lippen sofort weich und mit Feuchtigkeit versorgt, und alle Schichten werden entfernt.

Platz 3: Lippenpeeling von Sarah Happ

Ein fantastisches Lippenpeeling, das den Lippen Feuchtigkeit spendet, ihnen ein gesundes Aussehen verleiht und das Problem der Trockenheit beseitigt. Manche Menschen verwenden es jeden Morgen als Teil ihrer Make-up-Routine und erzielen damit bemerkenswerte Ergebnisse: Je öfter sie es anwenden, desto größer ist die Wirkung. Ein sanftes Produkt, das abgestorbene Hautzellen sofort entfernt und die Lippen weich und geschmeidig macht. Zu den Inhaltsstoffen gehören Simmondsia chinensis, den Nutzern besser bekannt, Jojobaöl, Trauben öl und Avocado-Öl.

Platz 4: Xurui Lippenpeeling mit Erdbeergeschmack

Das Lippenpeeling hat einen natürlichen Fruchtgeschmack (es gibt aber auch Minz- und Vanillegeschmack auf dem Markt) und die anderen Inhaltsstoffe sind natürlich und biologisch: keine Phthalate, Parabene oder Sulfate, nur natürliche Öle, Bienenwachs und Zucker. Auch die Verpackung ist umweltfreundlich. Ein Peeling, das die Lippen strahlend, lebendig und sofort geschmeidig macht: Nutzerinnen, die dieses Peeling ausprobiert haben, liebten es nicht nur für seine Wirkung, sondern auch für seinen berauschenden Erdbeerduft.

Platz 5: L’Oréal Paris Sugar Scrub für Gesicht und Lippen

L’Oréal Paris bietet ein Peeling mit pflegenden Grundstoffen aus 100% natürlichem Ursprung an, das feine Kristalle aus drei Zuckerarten (Roh-, Rohr- und weißer Zucker) für ein intensives und sanftes Peeling enthält. Dieses Peeling enthält außerdem Samen mit Peeling-Eigenschaften, ätherisches Pfefferminzöl und ätherisches Zitronengrasöl. In nur wenigen Minuten wird die Haut tatsächlich strahlender und glatter. Kunden bestätigen, dass das L’Oréal Paris Gesichts- und Lippenpeeling „wirklich ausgezeichnet“ ist: Es reinigt und reduziert Mitesser, die Lippen sind wieder glatt und weich, der Duft ist köstlich und die Qualität (fast 100% Naturprodukt) ist sehr gut. Ein sehr geschätztes Produkt für seine Effizienz und Regelmäßigkeit.

Lippenpeeling bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Lippenpeeling Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Lippenpeelings finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Lippenpeelings achten solltest

Viele Menschen haben schon von ihnen gehört, sind sich aber unsicher, aus welchen Inhaltsstoffen sie bestehen, wie oft sie aufgetragen werden sollten und ob sie mit Wasser entfernt werden sollten. In diesem Abschnitt beantworten wir alle deine Fragen, damit du das richtige Lippenpeeling für deinen Lebensstil und deinen Hauttyp auswählen kannst.

Lippenpeeling gegen trockene Lippen
Ein Lippenpeeling bringt deine trockenen Lippen wieder in Schwung und entfernt alte Hautschuppen.

Was ist ein Lippenpeeling?

Lippenpeelings sind kosmetische Produkte, die zur Reinigung und Entfernung von Unreinheiten und abgestorbenen Hautzellen auf den Lippen verwendet werden. Sie bieten eine Reihe von Vorteilen: Sie machen die Haut rund um die Lippen weich, reinigen und verjüngen sie bei häufiger Anwendung und regenerieren die Haut, indem sie ihre Erneuerung fördern. Die Haut braucht ständige Pflege und das Peeling ist ein wesentlicher Bestandteil davon.

Das Lippenpeeling ist eine der Gesichtsbehandlungen, die du nicht vernachlässigen solltest, denn es macht deine Lippen gesünder und hydratisiert sie und verleiht ihnen ein natürliches Aussehen. Wenn du konsequent bist, wirst du gute Ergebnisse erzielen, die deine Lippen natürlich strahlen lassen.

Wie oft sollte ich ein Lippenpeeling verwenden?

Am besten verwendest du ein- bis zweimal pro Woche ein Lippenpeeling. Wir empfehlen dir, es nicht täglich, sondern einmal pro Woche in deine Hautpflegeroutine einzubauen. Viele dieser Lippenpeelings sind sehr geschmacksintensiv und haben die Form eines Sticks, so dass sie leicht anzuwenden sind. Natürlich solltest du konsequent sein und das Produkt mindestens einmal alle 7 Tage anwenden, um vollere Lippen zu bekommen.

Was sind die Vorteile eines Lippenpeelings?

  • Entfernt abgestorbene Hautzellen: Eine seiner Hauptfunktionen ist es, die Lippen weich und gesund aussehen zu lassen. Fördert die Zellerneuerung und beseitigt unansehnliche „Makel“.
  • Aktiviert die Blutzirkulation: Das Massieren beim Auftragen des Peelings aktiviert die Blutzirkulation und hilft, Unreinheiten zu beseitigen.
  • Angenehmes Gefühl: Die in diesen Peelings verwendeten Düfte und Inhaltsstoffe sorgen für ein sofortiges Vergnügen nach der Anwendung.
  • Stellt die natürliche Lippenfarbe wieder her: Das Peeling entfernt Verunreinigungen, die durch eine große Menge Lippenstift auf den Lippen zurückgeblieben sind, macht sie weicher und stellt ihre natürliche Farbe wieder her.
  • Stärkt trockene Lippen: Das Peeling massiert die Lippen und wirkt dank der Mineralien in der Formel wie ein natürlicher Feuchtigkeitsspender.

Was sind die wichtigsten Inhaltsstoffe in einem Lippenpeeling?

Das ist von Marke zu Marke unterschiedlich, aber die meisten bestehen aus Zucker und Lotion. Manche Lippenpeelings enthalten Produkte, die zusätzliche Feuchtigkeit spenden, wie Honig und Öle (Sesam, Kokosnuss, Mandel oder Jojoba), oder weniger gängige Zutaten wie Tonerde, Orangenschalen und Pfefferminze. Natürliche Inhaltsstoffe sind viel reichhaltiger als künstliche.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Kopfhörer ohne Kabel miteinander vergleichen?

Beim Kauf eines Lippenpeelings gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten, die dir helfen, das richtige Produkt für deinen Hauttyp und deinen Lebensstil auszuwählen. In diesem Abschnitt haben wir die wichtigsten Kriterien aufgeführt, die du bei deiner Wahl berücksichtigen solltest.

  • Hauttyp
  • Partikelgröße
  • Inhaltsstoffe
  • Qualität

Hauttyp

Da Schönheitsbehandlungen immer individueller werden, ist es wichtig, dass du deine Lippen kennst und weißt, ob sie mehr oder weniger Peeling brauchen. Die Lippen bestehen aus einer so dünnen Hautschicht, dass Kapillaren und Venen ihnen eine rosa Farbe verleihen.

Lippenpeeling fuer volle Lippen
Egal welcher Hauttyp du bist: Wendest du regelmäßig das Lippenpeeling an, wirst du merken, dass du vollere Lippen bekommen.

Es gibt dickere Haut, die von Temperaturschwankungen und Umweltverschmutzung nicht beeinträchtigt wird, und empfindlichere Haut, die sich leicht „schält“ oder Fieberbläschen bildet. In letzterem Fall empfehlen wir, die Haut einmal pro Woche oder alle zwei Wochen mit natürlichen Inhaltsstoffen zu peelen. Bei Menschen mit härterer Lippenhaut kann das Peeling sogar zweimal pro Woche verwendet werden.

Partikelgröße

Die Partikelgröße der auf dem Markt erhältlichen Lippenpeelings kann variieren: Es gibt Peelings mit winzigen, kaum wahrnehmbaren Partikeln, die für Menschen geeignet sind, die keine Rückstände auf ihren Lippen haben wollen und eine weniger grobe Textur bevorzugen.

Peelings mit größeren, härteren Partikeln sind für Menschen geeignet, die keine Rückstände auf ihren Lippen hinterlassen wollen und eine gröbere Textur bevorzugen. Viele Lippenpeelings gibt es mit Erdbeer-, Minz-, Kokosnuss- oder Schokoladengeschmack, was nicht schadet, wenn du Reste auf deinen Lippen hast.

Im Zweifelsfall fängst du mit kleinen Körnern an und gehst dann zur Reinigung mit größeren Körnern über.

Inhaltsstoffe

Es ist wichtig, dass du die Inhaltsstoffe der Kosmetika, die du kaufst, genau liest, nicht nur aus Gründen der Allergie, sondern auch um zu wissen, welche Inhaltsstoffe sie enthalten und ob sie deinen Erwartungen entsprechen.

Am besten ist es, so viele natürliche Inhaltsstoffe wie möglich zu wählen, vor allem wenn die chemischen Inhaltsstoffe nicht offensichtlich sind. Du kannst auch Zutaten verwenden, die du bereits kennst und mit denen du in der Vergangenheit gute Erfahrungen gemacht hast, z. B. Zucker, Jojobaöl, Sheabutter und Honig.

Das Peeling ist der erste Schritt im Hautpflegeprozess.

Wie bekommst du gesunde, pralle, rosige Lippen? Der Schlüssel ist Beständigkeit. In der Welt der Kosmetik spielt es keine Rolle, ob das Produkt teuer oder billig, von besserer oder schlechterer Qualität ist, wenn du es nicht regelmäßig verwendest, wird es sehr schwierig sein, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Es sollte auch beachtet werden, dass jeder Mensch anders ist und es keinen Sinn hat, Vergleiche anzustellen: Was bei der einen Person gut funktioniert, funktioniert bei der anderen vielleicht nicht, oder der Zeitpunkt der Anwendung kann unterschiedlich sein. Wichtig ist, dass du weißt, welches Endergebnis du erreichen willst.

Qualität

Je höher die Qualität, desto geringer ist das Risiko von Schäden und desto effektiver ist das Produkt, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Wenn du das Produkt regelmäßig verwendest oder wenn du Hautprobleme hast, solltest du ein Produkt von höchster Qualität wählen. Qualitätskosmetik sollte das Erscheinungsbild deiner Haut verbessern und es dir ermöglichen, nach und nach die gewünschten Ergebnisse zu erzielen: mit Feuchtigkeit versorgte und gesunde Lippen, die frei von abgestorbenen Zellen sind und eine natürliche rosa Farbe haben.

Wissenswertes über Lippenpeelings – Expertenmeinungen

Wie verwendet man Lippenpeelings?

Lippenpeelings können zu jeder Tageszeit verwendet werden, aber wir empfehlen, sie nicht kurz vor dem Schlafengehen zu benutzen. Für die richtige Anwendung gibt es ein paar Schritte zu beachten:

  1. Reinige die Stelle, auf die du das Produkt auftragen willst, mit warmem Wasser.
  2. Trage das Peeling großzügig auf und versuche, die gesamte Stelle zu bedecken, an der du den gewünschten Effekt erzielen willst.
  3. Reibe deine Lippen und entferne alle Rückstände mit einem Papiertuch (manche empfehlen, Rückstände mit warmem Wasser zu entfernen). Manche Menschen verwenden eine Zahnbürste, um die Durchblutung zu verbessern.
  4. Verwende einen Lippenbalsam oder Kakaobutter, um deine Lippen zusätzlich mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Peelinge deine Haut ein- bis zweimal pro Woche, unabhängig von der Tageszeit. Einige Peelings empfehlen, sie als Teil deiner nächtlichen Gesichtspflegeroutine zu verwenden, damit die vom Peeling „angegriffene“ Haut nicht sofort über Nacht von äußeren Faktoren angegriffen wird.

Quellen, Literatur und Verweise

  • https://www.struwwelpeter-apotheke-hauptwache-frankfurt.de/magazin/Kuessen-verboten-Lippenpflege-bei-kalten-Temperaturen-3153

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/frau-bilden-gesicht-sch%c3%b6ne-sexy-2723462/
  • https://pixabay.com/de/photos/portr%c3%a4t-frauen-jahrgang-fotografie-2218882/
  • https://pixabay.com/de/photos/mund-lippen-trockene-lippen-m%c3%a4dchen-2160205/
Inhalt bewerten






Letzte Aktualisierung am 26.05.2022 um 07:05 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API