Startseite » Gesundheit » Seite 2

Gesundheit

Gesundheit - AktivMensch

Die Medizin und Nahrungsergänzungsmittel

Die Aufmachung der Supplements erweckt oft den Eindruck von echten Medikamenten. Allerdings handelt es sich bei den Nahrungsergänzungsmitteln um nichts anderes als um Lebensmittel die die Ernährung ergänzen sollen. Gerade Verbraucherzentralen wissen darüber zu berichten. Knapp 40% derjenigen die sich die Verbraucherzentralen wenden, glauben daran, dass die Supplements sie heilen können, zumindest aber damit lindernde Wirkung erzielt werden kann.

Natürlich sind Nahrungsergänzungsmittel auch sehr hilfreich für den Menschen. Nehmen wir die Folsäure-Supplementation, die Frauen mit Kinderwunsch empfohlen wird. In einer Studie wurde durch Gabe eines Multivitamin-Präparats der Anteil von Kindern mit geringem Geburtsgewicht verringert (versus Placebo und Folsäure / Eisen-Supplementation), in einer Meta-Analyse von 41 Studien die Zahl der Fehlbildungen bis 50 Prozent reduziert. (Quelle: aerztezeitung.de)

Medizinische Geräte – frei verkäuflich zu guten Preisen

Es gibt einige wichtige, man kann teils schon sagen lebenswichtige medizinische Geräte, die Du frei kaufen kannst. Diese helfen Dir bei der Kontrolle mehrerer Daten und Werte. Zum Beispiel das Blutdruckmessgerät entweder für den Oberarm oder für das Handgelenk. Gerade Menschen mit Bluthochdruck sollten mind. einmal täglich ihren Blutdruck messen. Du findest hier eine Übersicht über Blutdruck-Messgeräte. Alle Informationen wurden von unseren Experten in der Redaktion zusammen gestellt.

Auch die Blutzuckermessgeräte können Leben retten. Für Diabetiker sind diese Geräte ein unverzichtbarer Begleiter und werden fester Bestandteil des Alltages. Auch das Fieber-Thermometer gehört seit Jahrzehnten in jede Hausapotheke. Gerade bei Kindern oder älteren Menschen im Haus muss man bei Fieber schnell reagieren können.