Zum Inhalt springen
Funktionsunterwaesche
Veröffentlicht von: DianaTor|In: Wellness|12. März 2022
Wir haben diesen Test & Vergleich (09/2022) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 16.03.2022

Funktionsunterwäsche Test & Vergleich » Top 10 im September 2022: Die 5 besten

Funktionsunterwäsche eignet sich vor allem für Sportler. Denn gerade in diesem Bereich muss ein hohes Tragekomfort vorhanden sein. Dabei ist es besonders wichtig, dass es sich um ein Material handelt, welches nicht kratzt. Ebenso sollte es sich um Funktionsunterwäsche handeln, welche sich auf der Haut angenehm tragen lässt.

Darum haben wir dir in unserem Ratgeberbereich verschiedene Faktoren zusammengetragen, sodass du gute Funktionswäsche finden kannst, die genau deine Kriterien erfüllt.

Wissen zusammengefasst über Funktionswäsche

  • Du kannst Funktionsunterwäsche hauptsächlich für den Sport nutzen. Doch auch wenn du zu den Personen gehörst, die häufig schwitzen, kann Funktionsunterwäsche hilfreich sein.
  • Es ist wichtig, dass du bei dem Kauf von Funktionsunterwäsche auf bestimmte Kriterien achtest. Dazu gehören unter anderem das Material, die Qualität sowie die Kompressionsfunktion und die Atmungsaktivität.
  • Insgesamt kannst du zwei verschiedene Arten von Funktionsunterwäsche finden. Dabei kannst du dich für die Variante mit Merinowolle oder für die Variante mit Kunstfasern entscheiden.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Funktionsunterwäsche

Platz 1: Boxershorts für Herren

Bei dieser Funktionsunterwäsche handelt es sich um Boxershorts für Männer. Diese ist aus einem atmungsaktiven Material gefertigt und trocknet schnell. Zudem kann dieses Modell die Feuchtigkeit optimal absorbieren. Gleichzeitig hilft dieses Modell dabei die Luft zirkulieren zu können und für einen angenehmen sowie kühlenTragekomfort zu sorgen. Diese Boxershorts sind sehr flexibel, da sie aus einem Stretchmaterial gefertigt sind. Ebenso kannst du diese Modelle auch in dem privaten Gebrauch optimal nutzen.

Platz 2: Thermounterwäsche für Damen

Hierbei handelt es sich um eine Thermounterwäsche speziell für Damen. Diese ist sehr atmungsaktiv und besitzt eine schweißabtreibende Eigenschaft. Das Oberteil verfügt über horizontale Streifen, die du am Rücken und auch an der Brust finden kannst. Diese sorgen dafür, dass der Schweiß optimal abtransportiert werden kann. Zusätzlich bietet diese Thermounterwäsche ein sehr angenehmes Tragekomfort. Ebenso kannst du von einer guten und andauernden Wärme profitieren.

Platz 3: Thermounterwäsche für Herren

Dieses Funktionsunterwäsche-Set besteht aus einer langen Hose und einem langärmlichen Oberteil. Es sind keine Nähte vorhanden, sodass du diese Unterwäsche problemlos tragen kannst. Es handelt sich hierbei um eine Thermounterwäsche, die es dir ermöglich die Funktionsunterwäsche für das Fußballspielen, das Laufen, das Radfahren und auch für sonstiges Fitness zu verwenden. Zudem hat dieses Modell eine leichte Kompressionswirkung. Dadurch können deine Muskeln besser regeneriert werden.

Platz 4: Funktionsunterwäsche für Kinder

Dieses Funktionsunterwäsche-Set ist speziell für Kinder geeignet. Es ist mit einem Fleece gefüttert. Zudem ist dieses Funktionsunterwäsche winddicht, was dafür sorgt, dass dein Kind optimal geschützt wird. So kann dein Kind auch bei kaltem Wetter draußen spielen ohne, dass du dir Gedanken bezüglich einer Unterkühlung machen musst. Da diese Funktionsunterwäsche mit speziellen Fasern versehen ist, handelt es sich um eine atmungsaktive sowie schnelltrocknende Funktionsunterwäsche. Auch handelt es sich um ein Stretchmaterial. Die Funktionsunterwäsche passt sich somit optimal an.

Platz 5: Skiunterwäsche

Dieses Funktionsunterwäsche-Set kannst du in fünf verschiedene Farben erhalten. Ebenso handelt es sich um ein winddichtes Modell. Diese Funktionsunterwäsche ist sehr wärmend und ist thermoaktiv. Zudem ist diese Thermounterwäsche mit einem Fleece gefüttert. Auch handelt es sich um ein schnell trocknendes Modell. Der aufkommende Schweiß wird abtransportiert und unangenehme Gerüche werden verhindert. Mit dieser Thermo-Skiunterwäsche kannst du von einem hohen Tragekomfort profitieren.

Funktionsunterwäsche bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir einen Funktionsunterwäsche Test aus dem Jahr 2018 finden. Wir haben zudem hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Funktionsunterwäsche finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die du vor dem Kauf einer Funktionsunterwäsche achten solltest

Wer kann von einer Funktionsunterwäsche profitieren?

Eine gute Funktionsunterwäsche sollte eng an der Haut anliegen. Ebenso ist es ratsam darauf zu achten, dass es sich um ein nahtloses Modell handelt. So liegt eine Funktionsunterwäsche wie eine zweite Haut an.

Funktionsunterwaesche beim Sport, wandern Wellness
Funktionsunterwäsche kann hochpreisig und auch sehr günstig sein. Je nachdem, wo du sie nutzen willst, solltest du auf die Arten achten.

Mit welchen Kosten kannst du bei Funktionsunterwäsche rechnen?

Bei Funktionsunterwäsche kannst du viele verschiedene Preisklassen finden. Dabei kommt es auf die Produktion sowie das Material an. Wenn du dich für Funktionsunterwäsche entscheidest, die aus einer nachhaltigen und ökologischen Produktion stammen, kannst du mit höheren Kosten rechnen. Auch was das Material angeht, kannst du mit höheren Kosten rechnen. Sollte die Funktionsunterwäsche aus Merinowolle hergestellt sein, kannst du ebenfalls mit höheren Kosten rechnen. So kannst du Funktionsunterwäsche zwischen 15,00 Euro und 80,00 Euro erhalten.

Wo kannst du Funktionsunterwäsche kaufen?

Funktionsunterwäsche kannst du in den unterschiedlichsten Geschäften finden. Ob im Einzelhandel oder im Online-Shop, wichtig ist, dass du dir einen seriösen Shop suchst. Dabei können dir auch die Erfahrungen von anderen Käufern helfen.

Kannst du eine Alternative zu Funktionsunterwäsche nutzen?

Eine spezielle Alternative zu Funktionsunterwäsche kannst du nicht finden. Allerdings gibt es einige natürliche Hilfsmittel, die dir dabei helfen können weniger Schweiß zu produzieren. Beispielsweise können dir die folgenden Hausmittel helfen:

  • Gelegentliches richtiges Schwitzen
  • Tomatensaft
  • Regelmäßiger Sport

Wie kannst du Funktionsunterwäsche reinigen?

Bei der Reinigung von Funktionsunterwäsche solltest du einige Dinge berücksichtigen. Damit beispielsweise die Fasern ihre Form behalten, solltest du Funktionsunterwäsche nicht über 30 °C waschen. Damit du lange etwas von deiner Unterwäsche hast, solltest du diese gelegentlich mit der Hand waschen. Auf das Verwenden von Weichspüler solltest du verzichten. Ebenso ist es wichtig, dass du deine Funktionswäsche separat wäschst. Ansonsten kann es schnell dazu kommen, dass sich andere Fasern in den Fasern der Funktionswäsche festsetzen.

Zusätzlich solltest du kein Waschpulver verwenden, sondern auf flüssiges Waschmittel zurückgreifen.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Funktionsunterwäsche passt am besten zu Dir?

Du kannst dich insgesamt zwischen zwei verschiedenen Arten von Funktionsunterwäsche entscheiden. Es handelt sich dabei um:

  • Modelle mit Synthetischen Fasern
  • Funktionsunterwäsche aus Merinowolle

Was sind die Vorteile und die Nachteile von Funktionsunterwäsche aus Merinowolle?

Bei Merinowolle handelt es sich um ein Produkt, welches natürliche Eigenschaften hat. Wolle kann ein Drittel des Wasserdampfes aufnehmen und dadurch ein trockenes Gefühl auf der Haut verbreiten. Ebenso hält Merinowolle warm, wodurch diese Funktionsunterwäsche ideal für Wanderungen oder Skifahrten ist. Zudem hilft dir diese Art von Funktionsunterwäsche dabei eine Körpertemperatur zu regulieren.

Vorteile

  • Geruchsneutral
  • Angenehmes Hautgefühl

Nachteile

  • Langsames Trocknen

Was sind die Vorteile und die Nachteile von Funktionsunterwäsche mit synthetischen Fasern?

Es gibt Hersteller, die Funktionsunterwäsche aus synthetischen Fasern herstellen. Diese Wäsche besitzt verschiedene Zonen. Dadurch kann die Körpertemperatur optimal gesteuert werden. Vorteilhaft ist, dass diese Funktionsunterwäsche schnell trocknet. Ebenso sind diese Modelle günstiger und speziell für Personen geeignet, die eine empfindliche Haut haben. Gleichzeitig kannst du von einer flexiblen Passform profitieren.

Vorteile

  • Günstig
  • Schnelles trocknen
  • Flexible Passform

Nachteile

  • Gerüche können sich schnell entwickeln

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelne Funktionsunterwäsche miteinander vergleichen?

Nachdem du dir die verschiedenen Arten von Funktionsunterwäsche angesehen hast, ist es wichtig, dass du dir auch einige Kaufkriterien ansiehst. Diese helfen dir dabei eine bessere Kaufentscheidung treffen zu können. Diese Kriterien sind:

  • Qualitätssiegel
  • Material
  • Wäsche
  • Kompressionsfunktion
  • Atmungsaktiv
  • Garantie

Das Material

Bevor du dich für ein Material entscheidest, ist es wichtig, dass du zuerst deine sportliche Leistung ansiehst. So kannst du im Winter ein anderes Material gebrauchen als im Sommer. Es gibt zwei verschiedene Arten von Materialien. Du kannst dich zwischen Merinowolle oder auch für synthetische Fasern entscheiden. Bei Kunstfasern kannst du den Vorteil nutzen, dass dieses Material schneller trocknet und eine optimale Kühlung bieten kann.

Funktionsunterwaesche verschiedene Materialien
Bei Funktionsunterwäsche findest du eine Vielzahl an Materialien.

Allerdings kannst du bei Merinowolle von einer optimalen Wärmeleistung profitieren. Ebenso kannst du Modelle nutzen, die ebenso gegen UV-Strahlen schützen können. Ebenso gibt es Modelle, die antibakteriell wirken.

Du kannst bei Funktionsunterwäsche die folgenden Materialien finden:

  • Polyamid
  • Polyester
  • Polypropylen
  • Coolmax
  • Elasthan

Polyester

Hierbei handelt es sich um ein häufig verwendetes Material. Es handelt sich dabei um Kunstfasern, die viele positive Eigenschaften haben. Beispielsweise hat Polyester eine gute Isolation. Ebenso kann es die Feuchtigkeit optimal abtransportieren und die Funktionsunterwäsche aus Polyester passt sich optimal deinem Körper an. Häufig kannst du auch Fleece in der Verarbeitung finden. Zudem kannst du Funktionsunterwäsche aus Polyester einfach reinigen und du kannst die nachhaltige Produktion unterstützen, da es sich bei Polyester um ein recyclebares Material handelt.

Coolmax

Diese Material ist eine Form der Polyesterfasern. Diese Fasern speichern keine Feuchtigkeit und der Schweiß kann optimal abtransportiert werden. Durch diese Eigenschaften kannst du von einer optimalen Atmungsaktivität profitieren und auch diese Funktionsunterwäsche ist sehr pflegeleicht.

Elasthan

Wie du bereits an dem Namen erkennen kannst, handelt es sich bei Elasthan um ein elastisches Material. Diese kannst du sowohl bei Merinofasern als auch bei Kunstfasern finden. Je höher der Anteil an Elasthan ist, desto elastischer ist auch das Material und die Funktionsunterwäsche passt sich besser an.

Polypropylen

Häufig kannst du dieses Material in Verbindung mit Polyester finden. Es handelt sich um ein Material, welches die Feuchtigkeit nur gering aufnimmt. Aus diesem Grund werden Produkte mit Polypropylen kaum feucht. Somit kannst du mit diesem Material davon profitieren, dass deine Funktionsunterwäsche besser trocknet und du von diesen Eigenschaften profitieren kannst.

Polyamid

Bei Polyamid handelt es sich um eine sehr robuste Kunstfaser. Sobald dieses Material mit verarbeitet ist, wird deine Funktionsunterwäsche noch elastischer und strapazierfähiger. Beide Eigenschaften wirken sich positiv darauf aus, wie der Komfort beim Sport ist.

Die Kompressionsfunktion

Sobald du Funktionsunterwäsche genauer betrachtest, kannst du feststellen, dass diese eine Kompressionsfähigkeit haben. Dies ist besonders nützlich, wenn du einen Laufsport ausübst oder häufiger Rad fährst. Diese Kompressionsfunktion sorgt dafür, dass die Funktionsunterwäsche eng an deiner Haut liegt und dadurch die Durchblutung optimal fördert.

Atmungsaktivität

Die Atmungsaktivität ist sehr wichtig, damit du Erfrierungen vermeiden kannst. Dies ist besonders bei Wanderungen sehr wichtig.

Die Wäsche

Bei Funktionsunterwäsche können sich durch das falsche Waschen die Poren verstopfen. Ebenso können Risse entstehen, wenn du diese Unterwäsche falsch behandelst. Es ist daher wichtig, dass du die Funktionsunterwäsche bei 30 °C wäschst und kein Waschmittelpulver verwendest. Ebenso ist es wichtig, dass du auf die Verwendung von Weichspüler verzichtest. Du kannst auch spezielles Waschmittel verwenden, welches optimal für Funktionsunterwäsche geeignet ist.

Das Qualitätssiegel

Mithilfe der Qualitätssiegel kannst du einige Informationen zu Funktionsunterwäsche erhalten. Diese zeigen dir, ob es sich um ein Hautverträgliches Produkt handelt und wie es sich mit der Umwelt verträgst. Das strengste Qualitätssiegel, welches derzeit auf dem Markt ist, ist das Blue Sign. Hierbei wird bei der Herstellung auf so wenig Ressourcen wir möglich geachtet. Zudem solltest du auf den Öko-Tex-Standard 100 achten. Dieses Siegel zeigt dir, welche Textilien auf krebserregenden Farben oder auch Schwermetallen geprüft wurden. Ebenso zeigt dir dieses Siegel an, ob andere Schadstoffe vorhanden sind.

Die Garantie

Damit du dir Unzufriedenheit ersparen kannst, bieten einige Hersteller eine Garantie auf die Funktionsunterwäsche. Damit du bei Mängeln oder einem Fehlkauf, wie beispielsweise die falsche Größe einen unproblematischen Umtausch durchführen kannst, ist die Garantie sinnvoll.

Wissenswertes über Funktionsunterwäsche – Expertenmeinungen

Wie kannst du Alternativen zur Funktionsunterwäsche nutzen?

Bei übermäßigem Schwitzen kann dir Funktionsunterwäsche hilfreich sein. Allerdings kannst du auch andere Möglichkeiten nutzen, um eine überschüssige Schweißproduktion verhindern oder verringern zu können.

Die Speisen

Achte beim Essen darauf, dass die Speisen nicht zu heiß und auch nicht zu kalt sind. Du kannst dadurch Energie einsparen und dein Körper muss die Temperatur nur gering steuern.

Tomatensaft

Tomatensaft hat die Wirkung, die Schweißproduktion zu mindern. Das liegt vor allem an den Antioxidantien. Diese haben eine Wirkung auf deine Schweißdrüsen.

Reinigung

Es gibt bestimmte Körperstellen, die besonders häufig schwitzen. Wenn du diese Körperstellen regelmäßig reinigst kannst du einen unangenehmen Schweißgeruch verhindern.

Sporttreiben

Durch regelmäßiges Treiben von Sport kannst du deinen Kreislauf trainieren. Dadurch kannst du zudem dafür sorgen, dass du nicht mehr übermäßig schwitzt.

Saunagänge

Durch Saunagänge kannst du deinen Körper richtig erhitzen. Deine Schweißdrüsen werden optimal trainiert und du kannst diese besser unter Kontrolle halten.

Die Nachhaltigkeit von Funktionsunterwäsche

Häufig werden die Materialien bei der Produktion mit Chemikalien behandelt. Ebenso sind nicht alle synthetischen Stoffe ökologisch abbaubar. Solltest du dich allerdings für ein natürliches Material entscheiden, dann kannst du davon ausgehen, dass diese vollständig nachhaltig sind. Besonders Merinowolle zählt zu diesen Materialien. Es ist allerdings auch wichtig, dass du dich immer mit der Herkunft von den Materialien beschäftigst. So gibt es einige Länder, die für bestimmte Gewinnung von Materialien Tierreche sowie Menschenrechte verletzen. Es ist daher wichtig, dass du beim Kauf auf das Land achtest, wo die Funktionsunterwäsche hergestellt wird.

So kannst du auch Hersteller finden, die direkt angeben, dass die Materialien aus einer tierfreundlichen Produktion kommen. Dabei kannst du dich auch an das Gütesiegel verlassen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.bergzeit.de/magazin/merinowolle-materialkunde-die-funktion-der-faser-im-ueberblick/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/frau-knirscht-sport-training-2250970/
  • https://pixabay.com/de/photos/street-workout-itamar-kazir-panzer-2628890/
  • https://pixabay.com/de/photos/street-workout-itamar-kazir-panzer-2628904/
Inhalt bewerten






Letzte Aktualisierung am 30.09.2022 um 06:05 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API